1500 Euro für Wohnungslose

v. l. n. r.: Thomas Mühlbauer (Leiter des Hauses der Wohnungslosenhilfe), Marc Mundri (Geschäftsführer Diepenbrock) und Dietmar Davids (Geschäftsführer der Bischof-Hermann-Stiftung).

v. l. n. r.: Thomas Mühlbauer (Leiter des Hauses der Wohnungslosenhilfe), Marc Mundri (Geschäftsführer Diepenbrock) und Dietmar Davids (Geschäftsführer der Bischof-Hermann-Stiftung).

Im Hause Diepenbrock ist es Tradition, während der Fastenzeit für einen guten Zweck zu sammeln. In diesem Jahr kamen in den Filialen des Bäckers aus Everswinkel 2000 Euro zusammen. Die Geschäftsführung hat den Betrag auf 4000 Euro verdoppelt.

Davon gehen 1500 Euro an das Haus der Wohnungslosenhilfe Münster. Thomas Mühlbauer (Leiter
des Hauses) mit Dietmar Davids von der Bischof-Hermann-Stiftung nahm das Geld von Marc
Mundri (Geschäftsführer Diepenbrock) entgegen.

Westfälische Nachrichten vom 30.06.2017

Kontakt

Bischof-Hermann-Stiftung
Geschäftsführer Dietmar Davids
Schillerstraße 46
48155 Münster
Telefon: 0251 6063-01
Telefax: 0251 6063-130
Bischof-Hermann-Stiftung@bhst.de

Download

Spendenkonto

Wenn Sie die Arbeit der Bischof-Hermann-Stiftung mit ihren Einrichtungen unterstützen möchten, können Sie Spenden einzahlen auf das folgende Konto:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE40 4006 0265 0003 5940 00
BIC: GENODEM1DKM

Links

Erläuterung des Signets

Logo Bistum Münster