Neue Wohngruppe „An der Meerwiese“

In der Wohngruppe in Münster-Coerde können 6 Personen betreut werden.

In der Wohngruppe in Münster-Coerde können 6 Personen betreut werden.

Seit Mai 2018 ist die vom Kettelerhaus Langzeitwohnen neu eingerichtete ambulant betreute Wohngruppe „An der Meerwiese“ eröffnet. In der Wohngruppe in Münster-Coerde können 6 Personen betreut werden.

Die Wohngruppe ist eine intensiv betreute Wohngruppe im Rahmen der ambulanten Betreuung gem. § 67 SGB XII. Die zu betreuenden Bewohner sind dem Hilfebedarf gem. § 67 SGB XII zuzuordnen und benötigen eine längerfristige Unterstützung, um am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen zu können, in einem angenehmen Wohnumfeld recht selbständig wohnen zu bleiben und ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Mit der Unterstützung im Rahmen dieses Konzeptes wird eine Verschlimmerung der sozialen Schwierigkeiten langfristig vermieden. Die Zielgruppe und deren vorhandenen Ressourcen zeichnen aber aus, dass dieses mit der intensiven Unterstützung im Rahmen der betreuten Wohngruppe doch möglich ist. Das Wohnen in der Wohngruppe richtet sich nach dem jeweiligen Hilfebedarf und ist daher nicht unbefristet.

Ein besonderer Dank gilt dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe, dem Amt für Wohnungswesen und der Viva West für die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung dieses innovativen Konzeptes.

26.11.2018

Kontakt

Bischof-Hermann-Stiftung
Geschäftsführer Dietmar Davids
Schillerstraße 46
48155 Münster
Telefon: 0251 6063-01
Telefax: 0251 6063-130
Bischof-Hermann-Stiftung@bhst.de

Download

Spendenkonto

Wenn Sie die Arbeit der Bischof-Hermann-Stiftung mit ihren Einrichtungen unterstützen möchten, können Sie Spenden einzahlen auf das folgende Konto:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE40 4006 0265 0003 5940 00
BIC: GENODEM1DKM

Links

Erläuterung des Signets

Logo Bistum Münster