Ambulante Betreuung nach § 53 SGB XII

Ambulantes Angebot der Behindertenhilfe

Für Menschen

  • mit andauernden, schwerwiegenden Abhängigkeitserkrankungen
  • mit einer psychischen Erkrankung
  • mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen

 

Unsere Hilfeangebote

  • Unterstützung in abstinenter Lebensführung
  • Psychosoziale Begleitung und Betreuung
  • Unterstützung bei der Lösung lebenspraktischer Aufgaben
  • Tagesstruktur und Beschäftigung
  • Freizeit und Gruppenangebote
  • Einbindung in ein soziales Umfeld

Kontakt

Einrichtungsleiterin Frau Zülsdorf

Ambulante Betreuung
Schillerstraße 46
48155 Münster
Telefon: 0251 606303
ambulante.betreuung@bhst.de

Ambulant Betreutes Wohnen nach § 67 SGB XII

Für alleinstehende wohnungslose oder von Wohnungslosigkeit bedrohte Männer und Frauen

  • die Hilfen zur Überwindung sozialer Schwierigkeiten
  • gem. § 67 SGB XII benötigen
  • die (wieder) eine weitgehend eigenständige Lebensführung anstreben
  • die vorübergehend auf Unterstützung angewiesen sind
  • die Hilfen bei der alltäglichen Lebensführung benötigen
  • die Unterstützung beim Aufbau eines „sozialen Netzes“ brauchen
  • die z.B. Hilfen bei der Bewältigung ihrer Sucht- und/oder einer psychischen Erkrankung benötigen



Unsere Hilfeangebote

  • unterstützen und helfen Menschen, die sich in einer Krise befinden
  • leisten Hilfen für Betroffene bei der Wohnungs- und Arbeitsplatzsuche bzw. bei deren Erhalt
  • helfen bei der Überwindung der vorhandenen sozialen Schwierigkeiten
  • sollen Betroffene befähigen, z.B. Behördenangelegenheiten oder den Aufbau einer sinnvollen Tagesstruktur zukünftig selbstständig zu bewältigen
  • organisieren bei Bedarf weitergehende Hilfen z.B. in den Bereichen Hauswirtschaft, Schuldnerberatung usw.


Hilfe und Unterstützung erfolgen in der Regel in der häuslichen Umgebung der leistungsberechtigten Männer und Frauen. Es handelt sich um eine vorwiegend aufsuchende Betreuung und Begleitung, die in der Regel voraussetzt, dass die betreuten Männer und Frauen in einer eigenen Wohnung leben. Umfang, Dauer und Intensität der Betreuung werden individuell festgelegt und orientieren sich an den jeweiligen Bedarfslagen der Betroffenen.

Kontakt

Einrichtungsleiter Werner Tenambergen

Werner Tenambergen
Soester Strasse 11c
48155 Münster
0251 6063-350
betreutes-wohnen@bhst.de

Kontakt

Bischof-Hermann-Stiftung
Geschäftsführer Dietmar Davids
Schillerstraße 46
48155 Münster
Telefon: 0251 6063-01
Telefax: 0251 6063-130
Bischof-Hermann-Stiftung@bhst.de

Download

Spendenkonto

Wenn Sie die Arbeit der Bischof-Hermann-Stiftung mit ihren Einrichtungen unterstützen möchten, können Sie Spenden einzahlen auf das folgende Konto:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE40 4006 0265 0003 5940 00
BIC: GENODEM1DKM

Links

Erläuterung des Signets

Logo Bistum Münster